Man kann einem Menschen nichts beibringen, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. - Galilei

IMG 20170928 WA0090

Supervision ist eine qualifizierte Beratungsform, die ein In-Distanz-Treten zum beruflichen Alltagsgeschehen ermöglicht. Sie betrachtet berufliche Herausforderungen und Konflikte im Zusammenhang von persönlichem Handeln, beruflichen Strukturen und Rollen, Organisation und dem Kunden- oder Klientensystem.Supervision ist eine qualifizierte Beratungsform, die ein In-Distanz-Treten zum beruflichen Alltagsgeschehen ermöglicht. Sie betrachtet berufliche Herausforderungen und Konflikte im Zusammenhang von persönlichem Handeln, beruflichen Strukturen und Rollen, Organisation und dem Kunden- oder Klientensystem.

Supervision entwickelt dabei prozesshaft neue Perspektiven, aktiviert Ressourcen, verbessert die professionelle Handlungsfähigkeit und erleichtert den Umgang mit Veränderungsprozessen. Somit dient Supervision auch der Qualitätssicherung der eigenen Arbeit und der Psychohygiene sowie Burnoutprohylaxe in psychosozialen Arbeitsfeldern.

Formen der Supervision:

Teamsupervision

In regelmäßige Abstände wird eine Supervision mit dem gesamten Team oder Teamteilen durchgeführt. Dabei werden aktuelle Herausforderungen aus der Praxis gemeinsam reflektiert und bearbeitet.

Teamsupervision dient also:

  • zur Teamentwicklung
  • zum gemeinsamen Wachsen und Reflektieren
  • zur Konzeptentwicklung
  • zum Konfliktmanagement bei Störungen im Miteinander
  • zum kollegialen Austausch
  • ...

Einzelsupervision

In Einzelsitzungen werden individuelle Herausforderungen im Beruf fokussiert und aktiv an den eigenen Handlungsmöglichkeiten gearbeitet, sowie das Wachsen an und mit neuen Erfahrungen bearbeitet.

Einzelsupervision dient also:

  • der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • der Erarbeitung neuer Handlungsmöglichkeiten bei beruflichen Herausforderungen
  • dem besseren bzw. gezielteren Ausgestalten beruflicher Rollen

image17

Haben Sie Fragen oder wünschen ein unverbindliches Angebot? Dann nehmen Sie zu mir Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!auf!